Über mich

Schon als Kind habe ich mein “Bäbi” frisiert und ihm die Haare geschnitten. Leider sind diese nicht nachgewachsen. Die Freude am Haare schneiden ist aber geblieben und deshalb begann ich in Büren an der Aare die 3-jährige Ausbildung als Herrencoiffeuse. Nach einem Zusatzjahr zur Ausbildung im Damenfach in Ostermundigen blieb ich für 4 Jahre in diesem Geschäft.


Im Juni 2006 erfüllte ich mir meinen grossen Traum - die Eröffnung meines eigenen Geschäfts! Ich eröffnete meinen Salon zuerst in Zäziwil, ab Juli 2010 dann in Grosshöchstetten. Seit meinem Umzug im August 2015 arbeite ich nun auf Abruf.

 

 

Das Geheimnis einer guten Frisur:
Sie muss nicht nur gut aussehen, sie muss sich auch gut anfühlen!